Burnout- mehr als Arbeitsbelastung?

So viele Menschen führen ein Leben, das weit weg von Leichtigkeit und Lebensfreude ist. Sie wünschen sich aber nichts mehr, als endlich wieder durchatmen zu können und ein Leben zu führen, dass sich leicht und voller Freude anfühlt?

Führen wir wirklich das Leben, so wie es für uns gemeint ist? Möchten wir unser ganzes Leben so weitermachen? Oder hoffen wir darauf, dass irgendwann alles anders wird und wir nicht mehr von einem Termin zum nächsten hetzen?

Ja, ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn es einem den Boden unter den Füßen wegzieht, wenn nichts mehr so ist, wie es einmal war! Ich bin vor einigen Jahren selbst in ein Burnout „gefallen“. Mir ist damals sämtliche Energie und Lebensfreude verloren gegangen und damals wusste ich nicht, wie mir das passieren konnte. Ich bin doch ein ganz normaler Mensch mit Wünschen und Träumen, vielen Ideen und unglaublicher Lust, meine PS auf die Straße zu bringen!

Stattdessen funktionierte ich wie ein Uhrwerk! Ich hatte immer diese Hoffnung, dass sich irgendwann alles ändert. Doch hatte ich keine Zeit über das „Wie“ nachzudenken, weil ich in Arbeitsüberlastung und Überforderung gefangen war.

Das Leben zeigt dir die Richtung!

So ist es natürlich naheliegend, meinem enormen Arbeitspensum die Schuld für meine Situation zu geben. Dass ich mich mit immer mehr Arbeit betäubte, kam mir nicht in den Sinn.

Bis mir das Leben selber eine andere Richtung vorschlug- und das tat es ziemlich unsanft, nämlich in Form eines heftigen Burnouts.

Und es hat mich Jahre meines Lebens gekostet, da wieder herauszukommen!

In dieser Zeit habe ich mehr über Burnout erfahren, als man sich vorstellen kann, und somit selbst die absolute Verantwortung für mich übernommen, um wieder frei und glücklich zu werden!

Mittlerweile habe ich es zu meinem Beruf gemacht, andere Menschen kraftvoll dabei zu unterstützen, aus ihrer Stressfalle herauszukommen.

 

Leistungssteigerung- der fatale Irrtum!

Viele Menschen wissen noch nicht einmal, dass sie sich schon in der Abwärtsspirale befinden. Sie glauben immer noch, wenn sie ihre Leistung noch mehr steigern, kommen sie schon irgendwie über den Berg!

Das ist ein fataler Irrtum, der uns viele Jahre unseres Lebens sämtliche Freude nehmen kann!

Hier werden nämlich schon die Weichen gelegt für einen langwierigen Prozess, der in die Abwärtsspirale führen kann!

Wenn wir nicht eine andere Richtung einschlagen, tut es das Leben!

Lass‘ es nicht so weit kommen!

Gerne unterstütze ich dich als dein persönlicher Coach, auf deinem Weg der Leichtigkeit und Lebensfreude!

  Hier kommst du zu deinem kostenlosen

Kennenlerngespräch

 

Bis bald, euer Coach Marion